„Club der roten Bänder“ kommt mit neuem Film ins Kino

© Bantry Bay / Vox
Werbung
Classic Box 400x200

Drei Staffeln hat die Geschichte von Leo und seinem „Club der roten Bänder“ die deutschen Zuschauer gefesselt. Nach dem großen TV Erfolg soll nun ein Kinofilm folgen.

 

„Der Club der roten Bänder“ ist eine Erfolgsgeschichte für sich selbst, die bereits nach 3 Staffeln mit einem emotionalen Finale 2017 zu Ende ging. Bereits während der 2.Staffel gaben VOX und die Produktionsfirma Bantry Bay bekannt, das nach Staffel 3 Schluss sein wird.

 

So sollte es auch kommen, doch von Anfang an stand die Möglichkeit im Raum, den „Club“ noch einmal zurück zu bringen und zwar in Filmlänge.

Nun laufen die Vorbereitungen für genau diesen Film auf Hochtouren. Nachdem die Geschichte eigentlich abgeschlossen ist, will man im Film nun die Vorgeschichte der Club-Mitglieder erzählen. Bei der Film- und Medienstiftung hat man bereits eine Million Euro an Fördergeld für die Produktion eingesammelt.

Beim geplanten Film wird auch der gesamte Hauptcast wieder mit an Bord sein, also Tim Oliver Schultz, Luise Befort, Nils Julius Schuck, Damian Hardung, Ivo Kortlang und Timur Bartels.

Ein Starttermin steht noch nicht fest. Man will aber noch in diesem Jahr drehen.

http://www.youtube.com/dailyone

Schreib Deine Meinung