Geht Daniele Negroni in den TV-Dschungel?

© XXL TuberDay 2017

Nun gehen die Spekulationen wieder los,  das TV-Ekelcamp geht auch 2018 wieder in eine neue Runde. RTL hat noch keine Kandidaten bekanntgegeben, im Netz kursieren jedoch schon die ersten Gerüchte. Wir haben diese für euch mal zusammengefasst und direkt mal gescheckt, wie realistisch diese sind.

 

1. Jennifer Frankhauser

Die Schwester von Daniela Katzenberger soll mit dabei sein, Jennifer Frankhauser ist auch durch das Format „Goodbye Deutschland“ von VOX bekannt geworden. Jennifer wurde jedoch nie so erfolgreich wie ihre „Katzen“-Schwester.
Im Dschungel: Jepp, könnte sehr gut sein!
Unsere Quote: 99%

2. Natascha Ochsenknecht 

© Sat1 / Stefan Menne

Laut der BILD-Zeitung soll auch Natscha Ochsenknecht, die Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht in den Urwald 2018 ziehen. Sie war bereits bei einigen Ausgaben der „Promi Shopping-Queen“ dabei und war 2016 im Promi BigBrother Haus.
Im Dschungel: Eher unwahrscheinlich, zu kurze Zeit zwischen BB und Dschungel.
Unsere Quote: 5%

3. Da­nie­le Ne­gro­ni

© XXL TuberDay 2017


Auch der beliebte Sänger Daniele Negroni soll 2018 in den Dschungel ziehen. Daniele war 2012 bei der RTL-Castingshow „DSDS“ dabei und schaffte es sogar bis auf den zweiten Platz. Seit kurzem ist Daniele wieder auf Promo-Tour und war unter anderem auf dem XXL TuberDay 2017 in Berlin dabei.
Im Dschungel: Könnten wir uns vorstellen!
Unsere Quote: 85%

http://www.youtube.com/dailyone

Schreib Deine Meinung