Valar Morghulis – In Hamburg könnt ihr „Game of Thrones“ studieren

Erst vor kurzem hat die Harvard Uni sich einen „Game of Thrones“ Kurs bestellt. Hier wird die Serie mit dem Mittelalter verglichen. Gab es vielleicht wirklich so jemanden wie Cersei oder Jon Snow? Der gesamte Kurs klingt auf jeden Fall toll und sorgt sicher dafür, dass viele Studenten auf einmal ganz freiwillig ihre Hausarbeiten machen und pünktlich kommen.

Nun gibt es so etwas auch in Deutschland. An der Uni Hamburg  bietet die evangelische Theologie ein Blockseminar mit dem Namen „Game of Thrones – Das Mittelalter in der Gegenwart“ an. Bei der Beschreibung kann man als Fan der Serie nur schwach werden, freiwillig in die Uni zu gehen.

Am Beispiel von „Game of Thrones“ soll das Geflecht anhand von Mittelalter-Bildern, Fantasy-Imaginationen, diffusen religiösen Sehnsüchten und Gegenwartsbezügen aufgearbeitet werden.“

Es gibt aber eine Voraussetzung um an dem Kurs teilzunehmen!
Man muss ALLE bisherigen Folgen gesehen haben. Sagt mir einen, der das noch nicht getan hat.

Mehr News gibt es im Video:

http://www.youtube.com/dailyone

Schreib Deine Meinung